Herzlich willkommen auf meiner Webseite

 

AKTUELLES |  VORSCHAU | RÜCKBLICK

 

 


WEB_Einladung_Kunst-Region.pdf
Adobe Acrobat Dokument 653.4 KB

KUNST IN DER REGION 2022

 

 

Eröffnung 15.10.2022, 17 Uhr

 

15.10. - 20.11.2022

 

DA Kunsthaus Kloster Gravenhorst

 

Klosterstraße 10
D 48477 Hörstel
T +49 (0) 2551 694200
da-kunsthaus@kreis-steinfurt.de

Öffnungszeiten DA, Kunsthaus:
Di – Sa 14.00 – 18.00 Uhr
So und Feiertage 11.00 – 18.00 Uhr
Außenanlagen jederzeit

 


Offene Ateliers am Hawerkamp 2022

 

28. bis 30. Oktober 2022

 

Weitere Informationen folgen

 


 

 

Begleitprogramm und Künstler*innen-Übersicht in diesem Ausstellungsflyer:

 

Klare Kante!

 

Landeskunstausstellung BBK im Dortmunder U

 

11.11.2022 bis 08.01.2023

 

Weitere Informationen folgen in Kürze

 

 


 

 

Ausstellung in der

Galerie Artcore

Zutphen / NL

 

 

 

 

Marspoortstraat 1

7201 JA Zutphen

 

 

 

 

 

 

 

Herzliche Einladung

 

 

 

Expositie Elke Seppman (D)

16 t/m 18 september 12-17 uur

 

Elke over haar werk:

In mijn werk reflecteer ik vaak op alledaagse situaties. Het onderwerp is reizen en dan met name benzinestations in de nacht. Benzinestations ‘s nachts zijn magische plekken. Als nuchtere bevoorradingsstations lokken ze veelbelovend in het donker met felle kleuren en concurreren in hun assortiment van benodigdheden en allerlei soorten plezier. Ik ben al vele jaren bezig met dit onderwerp. Als olieverfschilderij op doeken of in mijn kleurenhoutsneden zet ik deze fascinerend lichtverschijnselen in scène. De tentoonstelling toont schilderijen, kleurenhoutsneden en enkele kleine voorwerpen over het onderwerp reizen, tanken, kamperen en picknicken, soms met een ironische inhoud zoals de Top Dog-schilderijen en in sommige flipboekjes. Meer informatie: www.elke-seppmann.de

 

 

https://artcorezutphen.nl/#artcoreAgenda

 

info@artcorezutphen.nl


YouTube:

Berichte aus dem Atelier

Seit dem Frühjahr 2020 berichte ich in kleinen, ganz locker erzählten Handyfilmen über meine Arbeit im Atelier oder in der freien Natur. Der Aufruf eines Seniorenheimes in Münster in den WN während des ersten Lockdowns 2020 war der Auslöser.

Die Beiträge sind hier zu finden:

 

 

 https://www.youtube.com/results?search_query=elke+seppmann+berichte+aus+dem+atelier

 

Sie können auch bei Youtube  "Elke Seppmann"

eingeben

 

Bericht in den Westfälischen Nachrichten


Oben:

Nachtlichter I - VI, 2020, 6 Unikate, Ölmalerei auf Holz,10,5 x 21,5 x 2 cm  (5 Arbeiten wurden verkauft)

 

Rechts:

Lichtzentrum,Var. I und II, 2020, Farbholzschnitt von 4 Platten, , 20 x 42 cm, Auflage: 6

Jahresgaben 2020

Kunstverein Ahlen

 

Ich freue mich, mit verschiedenen Arbeiten dabei zu sein. Die bisher nicht verkauten Jahresgaben können ab sofort beim Kunstverein Ahlen bestellt bzw. erworben werden:

 

www.kunstvereinahlen.de


KV_Ahlen_-_Jahresgaben_2020_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 420.7 KB

SONSTIGES

Fotobuch von Ilse Wecker und Ulrich Karst, erschienen im Tecklenborg-Verlag:

 

KUNSTSZENE MÜNSTER

 

Ich freue mich, dabei zu sein.

Fototermin für das Buch  "Kunstszene Münster"

Fototermin mit Ulrich Karst im  April 2015 - vor zwei Tankstellen in Münster-Wolbeck


ART AFFAIRS

 

Sommersemester 2022 Vortrag "alles klar"

Sommersemester 2021 Vortrag "Weiter geht's"

 

 

Last Exit Kunst II

 

Sommersemester  2017 Vortrag "Tankstellen und andere Stationen"

Wintersemester 2018 Vortrag "So seh' ich das"

 

 

 

Vorträge im Rahmen der Vortragsreihe WWU/Studium im Alter - Künstler reden über ihre Kunst -

 

RÜCKBLICK - Auswahl

 

Jubiläumsausstellung

12.06._24.07.2022

 

ZUKUNFT_ZU KUNST

 

70 Jahre Kreiskunstverein Beckum-Warendorf e.V.

 

Im Mittelpunkt der diesjährigen Themenausstellung steht die facettenreiche, künstlerische Tätigkeit aus sieben Jahrzehnten des Kreiskunstvereins Beckum-Warendorf. Künstlerinnen und Künstler der Region präsentieren ihre Werke im Dialog zu den Arbeiten aus der Sammlung des Vereins.

 

Museum Abtei Liesborn

Abteiring 8

59329 Wadersloh-Liesborn

T 02523 98240

 


Einladung Ausstellung KLAR Galerie Kreishaus WAF
Einladungskarte Seppmann.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.2 KB

KLAR

 

3. Mai bis 24.06.2022

Ausstellung in der Galerie des Kreishauses Warendorf

 

Eröffnung am 3. Mai durch Landrat Dr. Olaf Gericke (Begrüßung) Dr. Annette Georgi (Künstlerische Einführung) und musikalischer Umrahmung durch Mitglieder der A-Capella-Improgruppe Voice Trip

aus Münster

 


pro filia Kunstauktion 2022

Am 12. Juni 2022 startet die 6. pro filia Kunstauktion in Münster

 


Wandlungen

 

Themenausstellung Kreiskunstverein Beckum-Warendorf

 

19.12.2021-13.03.2022

 

Museum Abtei Liesborn

Abteiring 8, 59329 Wadersloh

 

 

 


22. Triennale Grenchen 2021 „Mini Print 2021“

 

Eröffnung 9. September 2021

Thema: „ZEIT ohne ZEIT“

 

Kunstgalerie in Grenchen, Marktplatz

2540 Grenchen, Schweiz

 


Atelier Elke Seppmann

Kunstausflug_06

Atelierbesuch am Hawerkamp

 

 

07. November 2021

 

Dieses Jahr führte der Kunstausflug des Kreiskunstverein Beckum-Warendorf zur Künstlergemeinschaft Hawerkamp 31 nach Münster in die Ateliers von Martina Lückener und Elke Seppmann. Martina Lückener ist bekannt für ihre Schattenschnitte. Sie gibt Einblicke in ihr Schaffens-Spektrum von der Grafik über Malerei bis zur Kunst im öffentlichen Raum. Von Elke Seppmann kennt man erzählerische Nachtmotive – Tankstellen, Campingsituationen oder einsame Trinkhallen – als Malerei oder Druckgrafik. Sie zeigt verschiedene Werksreihen und berichtet über ihre Projektarbeit.


credits Motiv: Musée Ingres-Bourdelle - Scène pastorale - Jacob Gerritsz. Cuyp (Pastoral scene) vor 1651 (Ausschnitt)

Weidebilder | Wissenschaft und Kunst |

Arbeitsstelle Forschungstransfer AFO, WWU MS und KünstlerInnen

 

Das Projekt "Weidebilder" thematisiert die Ambivalenz der Mensch-Tier-Beziehungen.

Hier trifft Wissenschaft auf Kunst.

 

18. bis 27. Juni 2021

Titanickhalle am Hawerkamp 31 Münster

 

 

Potcast zu dem Projekt

WEB_Weidebilder-Einladung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 311.4 KB

Meine Arbeit:

"Sonntagsbraten"

52 Ölbilder je 30x30cm


#wirvorstadttouristen

Pleinair-Malerei am "Koloss" 27.6.2021

(Foto: Martina Muck)

Freiluftmalerei im Juni 2020 und 2021: Wohnwagen vor dem Hochhaus "Weißer Riese"

und viele Gespräche mit den Anwohnern ...

2020/2021

#bergfideleinterventionen

#wirvorstadttouristen

Ein Projekt von von und mit Ruppe Koselleck, mit Künstler*innen der Schulstraße und Gästen

 

Im Stadtteil Bergfidel entstehen bei diversen Treffen Zeichnungen, Fotografien, Malereien, Installationen ..

 

Im Schaufenster der Alten Post werden zur Zeit in einer Diashow die Arbeiten der teilnehmenden Künstler*innen gezeigt.

Das Projekt geht weiter und wird zu den #wirvorstadttouristen. In den Westfälischen Nachrichten erschien hierzu ein Bericht unter

https://www.wn.de/Muenster/Kultur/4388454-Berg-Fidel-Ziel-der-Vorstadttouristen-Der-Berg-rief-die-Kuenstler-kamen

 

 

Alle Informationen:

https://wirvorstadttouristen.blogspot.com
 

Pleinair-Malerei "Blaue Tankstelle Berg Fidel"

 

https://youtu.be/Z5plNkXWOXg


68. Jahresverkaufsausstellung | Kunstverein Beckum-Warendorf

Stadtmuseum Beckum

 

08.11.2020 bis 07.03..2021

 

Leider blieb die Ausstellung Corona-bedingt während der ganzen Laufzeit geschlossen.

 

 

Hier finden Sie einen Film, über diese Ausstellung:

https://www.youtube.com/watch?v=PLmI6Z3Yxy0.


erdenschwer & federleicht | 28.06. - 16.08..2020

 

Galerie Münsterland

Friedrichstr. 3, 48282 Emsdetten

 

Diese Themenausstellung ist eine Kooperation mit dem Kreiskunstverein Beckum-Warendorf e.V. und der Galerie Münsterland e.V.

 


Skizzentreffen 13.09.2019 am Rathaus in Ahlen, Pleinair-Malerei des Fenster-Spiegelbildes
Skizzentreffen 13.09.2019 am Rathaus in Ahlen, Pleinair-Malerei des Fenster-Spiegelbildes

pixel, pen und tape

#under construction townhall Ahlen

 

Sonderaktion | Ruppe Koselleck | Kunstverein Ahlen

 

www.kunstvereinahlen.de

 

 

Wiebke Bartsch * Andreas Brenne * Susanne von Bülow * Elizabeth de Jesús * Klaus Geigle * Thomas Gerhards * Gabriel Carrillo de Icaza * Ragnar Kopka * Ruppe Koselleck* Anja Kreysing * Dirk Krüger * Martina Muck * Kirsten Mühlbach * Gertrud Neuhaus * Candia Neumann * Sven Henric Olde * Thomas Prautsch * Christiane Schöpper * Marcel Schroeder *Elke Seppmann

 



29.09. bis 03.11.2019

ICH SUCH' GERN MAL DAS WEITE

Stadtmuseum Warendorf

Historisches Rathaus, Markt 1

48231 Warendorf

 

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog

 

www.kunstkreiswarendorf.de

https://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/Warendorf/3974755-Elke-Seppmann-stellt-im-Warendorfer-Rathaus-aus-Die-Verheissung-einer-Tankstelle

 

https://www.die-glocke.de/lokalnachrichten/kreiswarendorf/warendorf/Ausstellung-im-Historischen-Rathaus-geplant-730cfcb0-9e18-4ed6-9e98-08e13f9d3188-ds


Eröffnung am 29.09.2019 - Bericht und Fotos: Beate Trautner